Info

Mit Bus und Bahn in die Berge

Tourenvorschlag: Mit dem Mountainbike an den Lago Maggiore

In 4 Tagen von Lindau bis Locarno (304 km, 4600 hm)

 

Touren-Tipps von Mitglieder für Mitglieder

 

Übernachtung: Hotels in Bad Ragaz, Chur, Splügen und Locarno  

 

Anreise: Tübingen – Lindau
Mit der Bahn 6:58 Uhr ab Tübingen über Aulendorf (1 x umsteigen) nach Lindau, Ankunft 9:52 Uhr.

 

Rückreise: Locarno - Tübingen

Mit der Bahn 8:05 Uhr ab Locarno über Zürich nach Tübingen (5 x umsteigen), Ankunft 15:24 Uhr.

 

(Reiseverbindung: Sommer 2018)

 

Tarife:
Tübingen – Lindau Einzelticket ca. 21,00 € inkl. Rad
Locarno – Tübingen Einzelticket ca. 29,90 € inkl. Rad

 

Achtung: Fahrradmitnahme im IC (Bellinzona – Zürich und Singen – Horb) reservierungspflichtig

 

Bitte informieren unter: https://www.sbb.ch/de/bahnhof-services/auto-velo-zug/unterwegs-mit-dem-velo/so-reist-ihr-velo-mit-ihnen.html

 

Tour:
1. Etappe: Lindau – Bad Ragaz (82 km,  295 hm)
Entlang des Rheins ohne große Höhen zum Einradeln, mit kurzem Abstecher nach Vaduz (Liechtenstein).

 

2. Etappe: Bad Ragaz – Chur (49 km, 1230 hm)
Schöne Einkehrmöglichkeit auf dem Kunkelspass im Berggasthaus ÜBERUF, in dem auch übernachtet werden kann. Bei Reichenau lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Zusammenfluss von Vorderrhein und Hinterrhein.

 

3. Etappe: Chur – Splügen (71 km, 1800 hm, zusätzl. 1000 hm mit der Seilbahn in Chur)
Den historischen Schluchtweg „Alter Schyn“ zur Lenzerheide kann man gut in die Tour einbauen und einen Abstecher zur Via Mala (nach Thusis) nicht vergessen.

 

4. Etappe: Splügen – Locarno (102 km, 1280 hm, 2500 hm abwärts)
Auf dem Radweg durch schöne Landschaft bis zum Fuß des San Bernardino. Über die alte Passstraße hoch und bei der Abfahrt auf der anderen Seite auf jeden Fall noch über die alte Bahntrasse bei Mesocco (Bahnlinie Bellinzona – Mesocco) fahren.

 

Tipp:
Der erste Tag ist Einradeln entlang des Rheins. Wer sich diese recht eintönige Strecke sparen möchte, fährt mit der Bahn direkt bis Bad Ragaz und beginnt dort die Tour. Ab Bad Ragaz wird es sehr schön und geht endlich in die Berge.

 

Internet:

http://www.kunkelspass.ch/

https://www.graubuenden.ch/de/regionen-entdecken/chur/reichenau-zusammenfluss-vorder-und-hinterrhein

http://www.mountainbiker.ch/touren/alter-schyn

http://www.bahntrassenradeln.de/bahneur_ch.htm#ch09

 

Siehe auch Buch „Alpencross LIGHT“ von Mario Stürzl

 

Text und Bild: Sabine und Uwe Gottwald

 

Wer hat vergleichbare Erfahrungen, die gerne weitergegeben werden?

 

Tourenvorschläge mit Bus und Bahn von Mitgliedern an
ag[Punkt]bunt[Klammeraffe]dav-tuebingen[Punkt]de

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
 
nach oben