Info

Familiengruppe

"Gamsrudel"

Gamsrudel2018 klein

Gemeinsam draußen unterwegs sein – das ist uns wichtig!

 

Kontakt:

Andrea Schwitalla, Familiengruppenleiterin
Tel. 0176 62353004, andrea.schwitalla@dav-tuebingen.de

Jürgen Schwitalla, Fachübungsleiter Bergsteigen

 

Aufnahmemodalitäten:

  • Mitgliedschaft aller Familienangehörigen in der DAV Sektion Tübingen (gerne mal Reinschnuppern, auch ohne Mitgliedschaft)
  • Anfragen und Anmeldung per E-Mail
  • Begrenzte Teilnehmerzahlen
  • Ein Elternteil muss auf jeden Fall dabei sein.
  • Die Eltern sind während der Unternehmungen für ihre Kinder verantwortlich

 

Aktivitäten:

Spaß haben auf Wanderwegen, ab vom Weg querfeldein, an Felsen, am Wasser oder im Schnee? Oder auch nur auf Baumstämmen balancieren, Stöcke sammeln, im Laub rascheln und einfach mal gemeinsam übernachten?

Bei unseren Ausflügen wollen wir uns ganz auf die Kinder mit ihrer Sicht der Dinge, ihren Interessen und ihrer Motivation einlassen, ihnen die dafür nötigen Freiräume geben und uns von ihrer Phantasie und Entdeckungslust mitreißen lassen. Schlicht nach dem Motto: „Nicht wir nehmen die Kinder mit in die Berge, einen Ausflug, ein Hüttenwochenende – sie nehmen uns mit! Und wer diesen Wechsel der Blickrichtung wagt, kann was erleben... !“

 

Unsere Gruppe orientiert sich aktuell an Kindern im Alter von 4 Jahren. Unsere Touren sind dementsprechend zur Zeit eher kürzer dimensioniert, damit die Kinder einen guten Teil des Weges selbst laufen können und natürlich genügend Zeit haben, um zu toben und die Natur zu entdecken. Aber Kinder allen Alters, jüngere und ältere Geschwister, sind gerne willkommen. Die Familiengruppe ist ausdrücklich auch für Alleinerziehende, Wochenendväter, -mütter, Omas, Opas oder dergleichen offen. Konkrete Vorschläge für weitere Aktionen sind gern gesehen und erwünscht.

 

Die Familiengruppe ist keine Kindergruppe, d.h. Kinder sind immer von einem Erziehungsberechtigten zu begleiten, der während der Ausflüge auch die Aufsichtspflicht wahrnimmt.

 

Hier geht's zu unserem aktuellen Programm 2019

 
 
nach oben