News

2020-09-22 09:50:00

Mitgliederversammlung 2020

Unsere Weichen für die Zukunft sind gestellt

Am vergangenen Freitag, den 18.09.2020, fand unsere mehrfach verschobene Mitgliederversammlung in der Paul-Horn-Arena statt. Unter den über 120 stimmberechtigten Mitgliedern war auch die bergsportbegeisterte Bürgermeisterin Dr. Daniela Harsch, die den Anwesenden in ihrer Begrüßungsrede viel Erfolg für die anstehenden Entscheidungen des Abends wünschte. 

 

Mitgliederversammlung (8).

Dieter Porsche eröffnete die Versammlung und berichtete in seinem Geschäftsbericht 2019 neben erfolgreich umgesetzten Projekten im Bereich Natur und Umwelt, Inklusion und Integration auch über die positive Mitgliederentwicklung, die unser Verein - auch in 2020 trotz Covid-19 - verzeichnen kann. Mit inzwischen knapp 13.200 Mitgliedern ist der DAV Tübingen der siebtgrößte Sportverein in Baden-Württemberg

 

Neben einer Satzungsänderung, die u.a. auch digitale Beschlüsse des Vorstands nach der Corona-Pandemie zulässt, und einer Entscheidung über die Erhöhung der Mitgliedsbeiträge der Sektion ging es dann um den Verkauf von Haus Matschwitz. Konrad Küpfer und Matthias Lustig stellten in einer einleitenden Präsentation die Verkaufsgründe aus Sicht der Vereinsführung dar. Nach zwei Rückfragen aus dem Plenum kam es dann zur Entscheidung über den Verkauf des Haus Matschwitz, das wir seit 50 Jahren betreuen und verpachten.

 

90 % der Anwesenden stimmten dem Verkauf zu und schließen sich damit der Argumentation des Vorstands an. Der Käufer, die illwerke vkw ag, wird nun in einer Aufsichtsratssitzung Anfang Oktober über die Entscheidung zum Kauf von Haus Matschwitz beraten und entscheiden. 

 

Bis zur nächsten Mitgliederversammlung im Frühjahr 2021 werden wir in enger Abstimmung mit den über 250 ehrenamtlich Aktiven der Sektion das weitere Vorgehen zur Mittelverwendung abstimmen. Neben der Erweiterung des B12 Boulder- und Kletterzentrums, auch im Hinblick auf eine bessere Gestaltung als zentraler Treffpunkt für Mitglieder und Ehrenamtliche aller ausgeübten Bergsportarten, stehen auch weitere Ideen im Raum, die nun konkretisiert werden müssen. 

 

Mitgliederversammlung (7).

Um allen interessierten Mitgliedern den Zutritt zur diesjährigen Mitgliederversammlung zu gewähren, gestalteten wir unter großem Aufwand die Paul-Horn-Arena als Veranstaltungsort um. Auf der gesamten Spielfläche der Arena wurden mit ehrenamtlicher Unterstützung  221 Stühle mit dem notwendigen Abstand von 1,5 m Abstand aufgestellt. Nachdem im März diesen Jahres die geplante außerordentliche Mitgliederversammlung, die sich nur mit dem Verkauf von Haus Matschwitz hätte beschäftigen sollen, einen Tag zuvor auf Grund der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, wollten wir eine erneute Absage auf alle Fälle vermeiden. 

 

Im Anhang findet ihr zwei Dokumente mit den Geschäftsberichten aus den Referaten, die bei der Sitzung in verkürzter Form und ohne Präsentation behandelt wurden.

 
 
 
Veranstaltungen
 
Sektionspartner
 

Imagefilm DAV Tübingen

imagefilm1

 

Freie Plaetze

 
FWD Einsatz-Logo
 
 
 
 
nach oben