Info

Ausbildungsstruktur Skitouren und Schneeschuhtouren

Winter

Voraussetzungen

Inhalte

Kursziel

Schnupperkurs Skitour/Schneeschuh

Keine

  • Einführung in das Skitouren- und Schneeschuhgehen durch geführte Touren
  • Überblick über Ausrüstung, Schnee- und Lawinenkunde, Gehtechniken
  • LVS Übungen

Schneeschuh- bzw. Skitourengehen und Abfahren im Tiefschnee in Theorie und Praxis kennen lernen

Basiskurs Skitour/Schneeschuh

Sicheres Fahren auch auf schwierigen präparierten Pisten

Kondition für bis zu 4 Std. Aufstieg

  • Einführung in Schnee- und Lawinenkunde
  • Ausrüstungskunde
  • Gehtechniken, Spuranlage
  • Orientierung
  • Abfahrtechnik im Tiefschnee
  • LVS-Übungen
  • Tourenplanung

Selbstständige Durchführung von leichten Ski-/Schneeschuh-Touren

Fortgeschrittenenkurs Skitour

  • Basiskurs Skitouren oder entspr. Kenntnisse
  • Sicheres Fahren in gut schwingbaren Schneearten und Hängen bis 40°
  • Kondition für bis zu 6 Std. Aufstieg
  • Vertiefte Tourenplanung
  • Lawinenkunde, LVS
  • Technik und Orientierung
  • Führungs- und Entscheidungsstrategien
  • Aufstieg im steilen Gelände
  • Abfahrtechnik im Tiefschnee
  • Behelfsmäßige Bergrettung, Schneebiwak

Selbstständige und sichere Durchführung von Skitouren

Kurs Skihochtour

  • Können und Wissensstand fortgeschrittener Skibergsteiger/innen
  • Sicheres Fahren in allen Schneearten und Hängen bis 45°
  • Kondition für bis zu 8 Std. Aufstieg
  • Vertiefte Tourenplanung, Lawinenkunde, LVS und Orientierung
  • Gehen in steilem und vergletschertem Gelände sowie im Fels bis UIAA 3
  • Steigeisentechnik
  • Anseilen, Spuranlage auf Gletschern, Abfahren am Seil
  • Spaltenbergung
  • spezielle Gefahren im Hochgebirge

Selbstständige Durchführung von Skihochtouren

 
 
Veranstaltungen
 
Sektionspartner
 

Imagefilm DAV Tübingen

imagefilm1

 
 
 
 
nach oben