Info

Das besondere DAV-Weihnachtsgeschenk

Den Klettersteig in der Hosentasche

"Viel zu schade für den Müll!" lautete die Devise auf der Tübinger Hütte. Nein, aus 150m ausgedientem Klettersteigseil sollte Neues entstehen : Schlüsselanhänger und Untersetzer.

 

16 kreative DAV-Mitglieder sorgten jetzt für die Seil-Konversion. Messen, Ablängen, Verwahren, Formen, Löten, Sägen, Feilen und schließlich die Endkontrolle. Die Endprodukte- alles Unikate- können am DAV-Stand während des Tübinger Weihnachtsmarktes ( 13. - 15.12.2019 ) erworben werden. Natürlich gibt es auch Glühwein, Punsch, Honig und Käse. Übrigens: Der Erlös fließt ins Klettersteigprojekt Tübinger Hütte.

 

Fotos: Susanne Kolodzie

 

1Messen 2 Ablängen 3 Verwahren 4 Formen 5 Löten 6 Sägen 7 Feilen 8 Endkontrolle 9 Endprodukte

 

 

 

 

 

 
 
nach oben