Info

Klimaschutz

Der JDAV-Tübingen bei Fridays For Future

IMG 20190920 111423460 HDR

Am Freitag dem 20. September 2019 wurde von FridaysForFuture zum globalen Klimastreik aufgerufen, wobei sich weltweit Menschen versammelten, um für einen möglichst umfassenden, raschen und effiziente Klimaschutz zu demonstrieren.

 

Dem Aufruf der Jugend des DAV Tübingen folgend, sich an der Klimademo zu beteiligen, fand sich daher eine gemischte Gruppe an Tübinger JDAV-Mitgliedern unter eine großen, grünen JDAV-Flagge zusammen, um sich gemeinsam mit den Schülern von FridaysForFuture für den Klimaschutz einzusetzen.

Die Demonstration startete in der Uhlandstraße vor den Gymnasien und führte über die Altstadt zur Wilhelmsstraße, mit einer ersten großen Kundgebung vor der Neuen Aula.

Die Demonstration endete schließlich im Anlagenpark mit einer Abschlusskundgebung.

Es war sehr beeindruckend und erfreulich, wie viele Menschen sich allein in Tübingen zusammenfanden. Circa 9000 Demonstranten mit zahlreichen, meist äußerst kreativ gestalteten Schilder forderten lautstark die Politik zu einer besseren Klimapolitik auf.

Dies wird sicherlich nicht das letzte Mal gewesen sein, dass die Tübinger Jugend der DAV Sektion für den Klimaschutz gemeinsam mit den Schülern auf die Straße geht.

 
 
nach oben