Info

Mit Bus und Bahn in die Berge

Tourenvorschlag: rock & rail im Zillertal

Mit dem Bike zum Klettern und Campen

 

Touren-Tipps von Mitglieder für Mitglieder

 

Übernachtung: Campingplatz Mayrhofen

 

Anreise: Tübingen – Mayrhofen
Mit der Bahn 8:05 Uhr ab Tübingen über Plochingen und München (3 x umsteigen) nach Mayrhofen, Ankunft 14:00 Uhr.

 

(Reiseverbindung: Sommer 2018)

 

Tarife:
Tübingen – Mayrhofen Einzelticket ca. 40,00 € inkl. Rad, Fahrradmitnahme

möglich. Am besten im Bahnbüro buchen.

 

Vorort: Camping ist sehr bahnhofsnah. Auch Einkäufe können zu Fuß oder mit dem Fahrrad erledigt werden.

 

Klettern: wenn man mit dem Fahrrad an den Fels fahren will muss man fit auf dem Rad sein (ca. 40 – 90 min. nur bergauf, dafür grandiose Abfahrt. Felsen können aber auch super mit dem Bus bzw. der Gondel (Penken) angesteuert werden. Für den Bus gibt es eine Wochenkarte. 

 

Fahrräder können auch im Bus kostenlos mitgenommen werden (so kann man die Rückfahrt sparen und die tolle Abfahrt genießen)

 

Biken: Zillertal ist nicht nur ein Kletter- sondern auch ein Bikeparadies!

 

Fazit: sehr empfehlenswert für sportliche Allrounder (die Fahrten zum Felsen führen immer über Teerstraßen in den idyllischen Seitentälern. Das macht Laune. Reine Sportkletterer sollten sich mit dem Busfahren anfreunden (was im Zillertal auch Spaß macht).

 

Internet:

www.campingplatz-tirol.at

https://www.mayrhofner-bergbahnen.com/erlebnis-am-berg-sommer/aktivitaeten/klettern/

 

Text und Bild: Johannes Frieser (09.2018)

 

Wer hat vergleichbare Erfahrungen, die gerne weitergegeben werden?

 

Tourenvorschläge mit Bus und Bahn von Mitglieder an
ag[Punkt]bunt[Klammeraffe]dav-tuebingen[Punkt]de

 

 

 

 

 
 
nach oben