Info

Ideen für Unterwegs

Kaffeefilter aus Küchenpapier

Kaffeefilter

 

Um frischen Kaffee zuzubereiten, brauchst du Küchenpapier und gemahlenes Kaffeepulver. 

 

1. Lege zwei zusammenhängende Blätter Küchenpapier vor dich und falte eine Ecke nach oben. 

1 Filter

 

2. Falte den überstehenden Rand einmal um.

2 filter

 

3. Falte alles wieder auf. 

3 filter

 

4. Falte den Rand wieder ein, sodass ein Quadrat entsteht. 

4 filter

 

5. Falte die Ecke ebenfalls wieder nach oben. 

5 filter

 

6. Nun hast du ein Dreieck vor dir liegen, von dem du erst die eine und dann die andere Spitze nach innen faltest. 

6 filter

 

7. Dann knickst du die vordere obere Spitze um. 

7 filter

 

8. Drehe das Küchenpapier um und knicke auch die hintere, obere Spitze um.

8 filter

 

9. Jetzt hast du einen Kaffeefilter. 

9 filter-min

Kaffeepulver in den Filter, heißes Wasser durchlaufen lassen und fertig! 

 

Tipp: Falte einen Bogen Tageszeitung auf dieselbe Art, wenn du eine Mülltüte brauchst. 

 
 
 
 
 
nach oben